Login
Nadia [Contact]
Mar 01, 2008
Germany
http://artphilia.de
http://twitter.com/artphilia

I'm a mother, a wife, a fangirl. I started writing fanfiction back in 1999 and it's still my favorite hobby. The fandoms I wrote most for are Star Trek, The X-Files, Dawson's Creek and of course Star Wars.


[Report This]


Stories by Nadia [22]
Series by Nadia [1]
Recommendations by Nadia [2]
Favorite Series [1]
Nadia's Favorites [10]
Reviews by Nadia


The Jedi Trap by ticklesivory

Rated: PG-13 • 1 Reviews
Summary: Padme and Dorme decide to take the matter of a certain Jedi's heart into their own hands.
Reviewer: Nadia Signed
Date: Jun 16, 2012 Title: Chapter 1: Chapter 1

Silly, but cute little fic. Kind of OOC sometimes. Liked it anyways. :D



Living Truth by Danielle

Rated: PG • 1 Reviews
Summary: Padme replies to Obi-Wan's last question to her, uttered in her apartment on Coruscant, before they go to Mustafar. Her answer is not what he expected, and it changes everything.
Reviewer: Nadia Signed
Date: Mar 27, 2011 Title: Chapter 1: Chapter 1

Awww, what a wonderful oneshot! Love the tenderness between the two and I love the idea that Obi-Wan is the father of Padmés children instead of Ani.



Zirkel der Heilung by eretria

Rated: PG-13 • 1 Reviews Past Featured Story
Summary: Obi-Wan verliert sich zusehend in seiner Trauer um den wichtigsten Menschen in seinem Leben. Wird er auf seinen Weg zurückfinden?
Reviewer: Nadia Signed
Date: Jul 13, 2013 Title: Chapter 1: Chapter 1

Ich warte nach all den Jahren immer noch voller Hoffnung und Zuversicht darauf, dass du diese unglaubliche Story abschließt. Sie ist viel zu genial, um unvollendet zu bleiben ...



Nur eine Nacht by Esther

Rated: PG-13 • 1 Reviews
Summary: Die Geschichte erzählt eine ?Theorie“ von Anakins Fall auf die Dunkle Seite der Macht.
Reviewer: Nadia Signed
Date: Mar 27, 2016 Title: Chapter 1: Chapter 1

Liebste Esther, ich habe diese Geschichte von dir auf einer alten Back-Up CD gefunden und mir erlaubt sie hier im Obidala-Archiv aufzunehmen. Ich hoffe, du nimmst es mir nicht übel. Das alte Archiv, in dem ich die Story vor Jahren mal hatte, existiert leider nicht mehr.
Auch nach all den Jahren begeistert mich diese doch recht düstere Kurzgeschichte immer wieder. Sie spiegelt im Grunde genau das wider, was ich mir für Episode III so sehnlichst gewünscht hätte. Herrlich!



The Final Goodbye by MissChris

Rated: G-6 • 1 Reviews
Summary: In the wake of Padmé's death, Obi-Wan comes to terms with his thoughts and feelings before leaving for Tatooine.
Reviewer: Nadia Signed
Date: Mar 28, 2016 Title: Chapter 1: The Final Goodbye

Sad little story that touched my heart. Thanks for sharing!



1.00 - Neue Wege by Steffi

Rated: G-6 • 1 Reviews
Summary: In der Abgeschiedenheit von Tatooine versucht Obi-Wan darüber hinweg zu kommen, dass Anakin ihn hintergangen hat und Padmé ehelichte. Seine innere Ruhe und Stärke ist noch längst nicht wieder zurückgekehrt, da erhält er einen Notruf von Naboo.
Reviewer: Nadia Signed
Date: Mar 27, 2016 Title: Chapter 1: Chapter 1

Jules ist Schuld, dass ich mich mal wieder in das Fandom verirrt habe. Schön, dass ich New Force hier archivieren darf. Danke!
Die einführende Episode ist bereits vielversprechend. Lin'A ist mir auch beim zweiten Lesen - nach all den Jahren - immer noch genauso auf Anhieb sympathisch wie damals. Dass Obi-Wan und sie zunächst warm miteinander werden müssen, erinnert mich im Nachhinein - wo ich die Bücher gelesen habe - an die Anfänge von Obi-Wan und Qui-Gon. :)



1.01 Wiedersehen by Steffi

Rated: G-6 • 1 Reviews
Summary: Obi-Wan hatte sich das Wiedersehen mit Senatorin Amidala anders vorgestellt. Abstürzende Raumschiffe, fremde Angreifer und eine junge Jedi-Schülerin, die ihn für ihren neuen Meister hielt, waren nicht das was er erwartet hatte.
Reviewer: Nadia Signed
Date: Mar 27, 2016 Title: Chapter 1: Chapter 1

Schön, dass Lin'A für Obi-Wan gleich eine gute Hilfe sein kann, somit kann sie sein Vertrauen gewinnen. Natürlich ist verständlich, dass er ihr gegenüber zurückhaltend ist. Anakin hat sein Vertrauen missbraucht und ihn hintergangen, das muss ihn tief erschüttert haben. Da fällt es nicht leicht, einer neuen Schülerin Vertrauen entgegen zu bringen.
Das Wiedersehen mit Padmé war, wie zu erwarten, zurückhaltend. ;) Ihr Gefühlsausbruch durchaus verständlich.



1.02 - Die Suche beginnt by Steffi

Rated: G-6 • 1 Reviews
Summary: Er würde alles tun, um Padmé wieder glücklich zu sehen. So entscheidet sich Obi-Wan zu einem Schritt, von dem er befürchtet, dass er ihn bereuen könnte.
Reviewer: Nadia Signed
Date: Mar 28, 2016 Title: Chapter 1: Chapter 1

Schön, dass Obi-Wan wieder einen Padawan hat. Ich kann mir keinen besseren Meister vorstellen, eben weil er sich seiner eigenen Fehler und Schwächen bewusst ist.
Dass Padmé dem Training der beiden ein wenig wehmütig zusieht, ist zunächst nicht weiter verwunderlich.



1.03 - Dunkle Schatten by Steffi

Rated: G-6 • 1 Reviews
Summary: Während Obi-Wan, für die Jedi, ungewöhnliche Wege geht, um an Informationen zu gelangen, kommt es zwischen dem Jedi-Rat und Kanzler Palpatine zu Spannungen.
Reviewer: Nadia Signed
Date: Mar 28, 2016 Title: Chapter 1: Chapter 1

Obi-Wans Gespräch mit Lin'A hat mir gut gefallen. Man merkt, dass er selbst noch nicht über den Verlust und den Verrat hinweg ist und dass er im Grunde genauso unsicher wie sein Padawan ist.
Dass Yoda und Windu dem Kanzler widersprechen und ihm letztlich doch unterstehen, zeigt wie mächtig und einflussreich Palpatine zunehmend wird. Er lenkt die Geschehnisse, wie er sie möchte. Das bringt Würze in die Handlung. :)



1.04 - Verrat by Steffi

Rated: PG-13 • 1 Reviews
Summary: Während Palpatine eine außergewöhnliche Sitzung des Senats einberuft, kommt es im Luftraum über Coruscant und auf Tatooine zu unvorhergesehenen Ereignissen.
Reviewer: Nadia Signed
Date: Apr 02, 2016 Title: Chapter 1: Chapter 1

Padmés Reflexion hinsichtlich Anakin und Obi-Wan hat mir sehr gut gefallen.
Ebenso finde ich den kontinuierlich aufgebauten Spannungsbogen klasse, der zum Ende der Episode erneut in einem Cliffhanger mündet. Wie man Leser fesselt, weißt du. ;)



1.05 - Entscheidungen by Steffi

Rated: G-6 • 1 Reviews
Summary: Obi-Wan muss seiner einer schweren Entscheidung stellen, während in nicht allzu weiter Ferne über das Leben sämtlicher Jedi entschieden wird.
Reviewer: Nadia Signed
Date: Apr 02, 2016 Title: Chapter 1: Chapter 1

Ich leide regelrecht mit Obi-Wan, der sich um seine Padawan sorgt und sich Vorwürfe macht und an sich selbst zweifelt. Nach allem, was mit Anakin geschehen ist, sind seine Selbstvorwürfe durchaus verständlich.
Super gefallen hat mir auch die mysteriöse Einführung von Nisa Amari. :)



1.06 - Der Plan by Steffi

Rated: G-6 • 1 Reviews
Summary: Padmé muss mit ansehen, wie zur Jagd auf die Jedi gerufen wird, doch zwei Namen werden nicht erwähnt. Sind die beiden wichtigsten Personen in ihrem Leben etwa Teil eines größeren Plans?
Reviewer: Nadia Signed
Date: Apr 03, 2016 Title: Chapter 1: Chapter 1

Die Reflexion von Mace Windu hat mir in dieser Episode gut gefallen, auch wenn mich etwas verwundert hat, dass er die Gegenwart des Kopfgeldjägers nicht spürt. Ich hatte ihn immer als zweitmächtigsten der Jedi-Meister nach Yoda empfunden.
Auch die Erinnerungen von Lin'A fand ich bewegend. Sofern es sich dabei um Lin'A und nicht E'Lin handelt. ;) Sie haben ja beide dasselbe durchgemacht.
Dass Obi-Wan empfänglich für die Dunkle Seite sein soll, halte ich jedoch für mehr als ausgeschlossen.



1.07 - Zusammen by Steffi

Rated: G-6 • 1 Reviews
Summary: Während von Padmé weiterhin jegliche Spur fehlt, muss sich Obi-Wan seiner Vergangenheit stellen. Eine weitere Schülerin verlangt als Padawan von ihm ausgebildet zu werden, die das emotionale Abbild von Anakin zu sein scheint und obendrein Lin'As Zwillingsschwester ist.
Reviewer: Nadia Signed
Date: Apr 03, 2016 Title: Chapter 1: Chapter 1

Ein bisschen irritiert mich, dass Obi-Wan nicht nur ein, sondern gleich ein zweiter Padawan aufgezwungen wird. Ich hatte es immer so verstanden, dass ein Jedi-Ritter sich selbst den Padawan wählen darf. Aber das ist glaube ich, nirgendwo im Kanon wirklich festgelegt. Daher ... - Jedenfalls trägt er fortan sehr große Verantwortung, der er inzwischen jedoch gewachsen sein müsste. Er ist ja inzwischen ein erfahrener Meister, auch wenn er allzu oft an seinen Fähigkeiten zweifelt.



1.11 - In die Enge getrieben by Steffi

Rated: PG-13 • 1 Reviews
Summary: Es kommt zu einem wilden Gefecht, an dessen Ende Obi-Wan eine folgenschwere Entscheidung treffen muss. Indessen erhält Mace Windu eine mysteriöse Nachricht.
Reviewer: Nadia Signed
Date: Apr 17, 2016 Title: Chapter 1: Chapter 1

Wie würde Obi-Wan sagen? 'Ich hab da ein ganz mieses Gefühl', hinsichtlich der Nachricht, die Mace erhalten hat.
Mir gefällt, wie du die Spannung aufbaust. Das fesselt einen regelrecht an die Episoden und man will unbedingt wissen, wie es weitergeht. :)



1.20 - Dem Tode nahe by Steffi

Rated: R-16 • 1 Reviews
Summary: Um Nisa Amari zu retten, stürzt sich Obi-Wan abermals in einen kräftezehrenden Kampf und Padmé muss hilflos mit ansehen, wie der Jedi an seine Grenzen getrieben wird.
Reviewer: Nadia Signed
Date: May 13, 2016 Title: Chapter 1: Chapter 1

Aufzugeben scheint nicht so wirklich zu Obi-Wan passen zu wollen, doch in seiner Situation finde ich es doch naheliegend. In dem Fall müsste er sich nicht der Gefühle stellen, die er sich selbst nur so ungern eingestehen möchte. Auch, dass er glaubt oder fast schon hofft, Qui-Gon im Nachleben wieder zu sehen, erscheint mir passend. Ein schöner Gedanke!